Kopf und Hauptakteurin von *betourt ist Katja Thieme. Sie ist Initiatorin, Ideengeberin, Planerin und Tourguide in einem. Seit 2001 agiert sie in ihrer Wahlheimat Leipzig, kennt sich bestens aus und möchte ihre Liebe zu Leipzig und der umgebenden Natur mit allen anderen Liebhabern und Neulingen teilen.

Am anderen Ende der Welt tourte sie für 1 Jahr als worktraveller mit dem Bus durch Neuseeland. Dabei beschritt sie einige Abenteuer zu Land, im Wasser und in der Luft. Zurück in Leipzig verknüpfte Katja diese erlebnisreichen Erfahrungen mit ihrem Job und gründete *betourt, organisiert und verwirklicht Outdoor-Touren und Events.

Die Hall of Fame ist gut bestückt mit Awards und Zeugnissen. Neben Katjas Diplom im Fachbereich Geologie/Paläontologie reihen sich die Zertifikate zur Gästeführerin (IHK) und Gästeführerin Leipziger Neuseenland 2011. Startup!Leipzig wählte *betourt als interessantes und sympathisches Startup-Unternehmen aus und kürte es zum Gründer des Monats März 2011.

Außerdem glänzen einige Urkunden und Platzierungen aus verschiedenen Crossgolf-Turnieren des UHC Elster e.V. und der Flight Tigers Plauen in der Ruhmeshalle.

 

 

Sächsischer Gründerinnenpreis 2015

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz zeichnete, in diesem Jahr bereits zum 8. Mal, Frauen aus, die ihr unternehmerisches Potenzial genutzt haben und mit einem eigenen Unternehmen im Freistaat Sachsen bestehen.

Bei der Wahl der Preisträgerin kommt es jährlich vielmehr auf das Engagement und die Kreativität an. Katja Thieme konnte die Jury mit ihrer engagierten Gründerinitiative besonders überzeugen. *betourts individuelles Marketing, die zahlreichen Medienauftritte und Katjas persönliche, erfrischende Art waren neben dem sozialen Engagement, die ausschlaggebenden Argumente für ihren Sieg 2015.